Yoga für Mamas – Abendentspannung

Mittwoch – 9. Februar – 20:15 Uhr – 12 Euro

Entspannung für Mamas mit Austausch

Gefühlt dauert Winter so lang, so lang. (By the way hoffe ich, dass ihr euch gut mit Vitamin D versorgt.) Kommt wir machen es uns wieder gemütlich mit Yoga am Abend. Wir tauchen ein in tiefe Entspannung und lassen es uns gut gehen. Als Mama sind wir permanent am denken und tun, mindestens für zwei Menschen, manchmal sogar für noch mehr. Momentan sind wir auch sehr viel zu Hause und deswegen dürfen gerade hier Momente nicht fehlen um für uns zu sorgen und um aufzutanken. Gemeinsam machen wir Yoga zum loslassen und entspannen. Du hast es sowas von verdient!

Was dich erwartet:

  • 20:15 Uhr Austausch mit anderen Mamas bei warmem Getränk in lockerer Atmosphäre. Zum Beispiel über Themen, die uns gerade bewegen: Wie geht es uns gerade? Was beschäftigt uns? Gibt es Herausforderungen? Gibt es Tipps? Wie ist es momentan mit Corona? Brauchst du Hilfe? (Lese zu diesem Thema mein Blogpost “Ich brauche Hilfe”) Es ist komplett freiwillig. Manchmal ist zuhören auch wohltuend.
  • 20:35 Uhr Yoga (mache dir Kerzen an, lege Decke und Kissen bereit, zieh dich warm und gemütlich an)

Yoga: In dieser Einheit leite ich dich durch eine langsame und sanfte Sequenz für den Rücken, Schultern und Nacken. Wohltuend und einfühlsam. Außerdem kannst du dich auf eine Atemübung und eine geführte Endentspannung freuen. Danach kannst du in dein kuscheliges Bett krabbeln und wie (d)ein Baby friedlich schlafen.

Anmeldung